Beiträge von Enwyn

    Hallo zusammen!


    Wie gestern bereits erwähnt, wird es in WoW Classic mit ziemlicher Sicherheit darauf hinauslaufen, dass maximal in kleinen Gruppen gildeninterne Aktionen stattfinden werden. Grund dafür ist zum einen, dass es unterschiedliche Präferenzen in Bezug auf Servertyp und Rasse gibt und dass wahrscheinlich jeder einen anderen Levelspeed haben und unterschiedlich viel Zeit in das Spiel stecken wird – und sobald man vier Level auseinander ist, sind gemeinsame Aktionen eh kaum noch möglich.


    Aus diesem Grund steht jedem vollkommen frei, was er wann und wo spielt, denn auch ein Icefyre-Endgame wird es in der gewohnten Form wohl nicht geben. Trotzdem möchten wir natürlich grundlegend die Möglichkeit haben, etwas miteinander zu unternehmen. Dieser Thread dient dazu, einmal zu schauen, wer wo als was kämpfen möchte. Vielleicht führt das ja dazu, dass doch der ein oder andere sagt: „Ach, okay, dann spiele ich doch auch lieber auf dem und dem Server als das und das!“


    Ich mache mal direkt den Anfang: Sebi, Anka, Alex, Schurken-Flo, eine Freundin von Alex, drei Freunde von Schurken-Flo und ich werden unsere Charaktere auf dem deutschen PvP-Server unter der Flagge der Horde erstellen und freuen uns auf jeden, der dies ebenso tun möchte :)

    Hallo Icefyre!


    Eigentlich wäre er heute dran gewesen, allerdings kamen wir erst am Freitag dazu, uns Gedanken über seinen Inhalt zu machen: der Icefyre Discord-Day. Da wir euch daran erinnern und genügend Zeit geben möchten, um vielleicht ein wenig Zeit freizuschaufeln, verschieben wir ihn jedoch um eine Woche, wodurch der D-Day am 22.07.2019 um 20:00 Uhr stattfindet.


    Gerne möchten wir mit euch über das diesjährige Gildentreffen, die momentane Aktivität, eure und unsere Pläne für die Zukunft, den WoW-Raid, den GW2-Raid, über WoW Classic und den generellen Status der Gilde als „Gilde“ und als „Freundeskreis“ sprechen und laden euch herzlich ein, an der Debatte teilzunehmen. Uns ist es wichtig, möglichst viele der aktiven und semi-aktiven Mitglieder dabei zu haben und freuen uns daher über viele Ohren im Discord!


    Eure Gildenleitung

    Hallo zusammen!


    Aufgrund diverser zeitfressender Projekte im RL hat Isa darum gebeten, ihr Amt in der Gildenleitung aufzugeben und für einen unbestimmten Zeitraum als inaktives Mitglied geführt zu werden.


    Diesen Wunsch habe ich zum Anlass genommen, einen bereit länger gehegten Plan in die Tat umzusetzen. Ich freue mich daher, euch mitteilen zu können, dass Sebi am letzten Samstag nicht nur Anka das Ja-Wort gegeben hat, sondern auch Icefyre, indem er offiziell zum Mitglied der Gildenleitung ernannt wurde.


    Wir freuen uns, Sebi an Bord zu haben und den vor uns liegenden Weg – wie auch immer dieser genau aussehen wird – mit ihm zusammen zu gehen!


    Eure Gildenleitung

    Hallo Icefyre,


    auch in diesem Jahr möchten wir eines der absoluten Highlights nicht unter den Tisch fallen lassen: das Public Viewing des Eurovision Song Contest! Auch in diesem Jahr werden sich alle Teilnehmer unseren kritischen Augen und Ohren stellen müssen – und Icefyre ist mit Sicherheit eine der heftigsten Juries der Welt :D


    Das Finale des ESC findet am 18.05. ab 20:15 Uhr statt und wird wie immer im Ersten per Livestream übertragen (oder natürlich im Fernsehen, falls jemand fernsehen und gleichzeitig im Discord sein kann). Es gibt kaum ein Icefyre-Event bei dem so viele Lachanfälle garantiert werden!


    https://www.eurovision.de/news…19,fernsehtermine112.html


    Wir sehen uns in Tel Aviv (oder so)!


    Eure Gildenleitung

    Hallo Icefyre!


    Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal dafür bedanken, dass ihr am Montag alle so zahlreich beim leider etwas anderen Discord-Day dabei wart. Mir persönlich hat es sehr gut getan, mit ein bisschen Abstand mit euch über das Thema zu sprechen und ich bin der Meinung, dass wir ein paar sehr schöne Ideen entwickelt haben, wie wir als Gilde gemeinsam etwas in Gedenken an Niki machen können.


    Eine dieser Ideen war, den anstehenden „ExXtreme“-Day vorzuziehen und es uns zu ermöglichen, den einen oder anderen Euro für Kathi und Nikis Familie zu spenden. Diesen Vorschlag möchten wir in die Tat umsetzen und haben daher das Icefyre Drachenfest auf das Wochenende vom 03.05. bis zum 05.05.2019 verschoben. Neben den einzelnen Events werden wir das ganze Wochenende über die Möglichkeit anbieten, eine kleine Spende auf ein PayPal-Konto einzuzahlen – und wir als Gildenleitung zahlen am Ende des Events 50 Cent pro vergebenem Tombola-Ticket oben drauf.


    Wir freuen uns auf ein unglaublich tolles, lustiges Drachenfest mit coolen Events, Lachanfällen und jeder Menge Spaß!


    Eure Gildenleitung

    Okay, dann lass mich den Eingangspost umformulieren:


    Wir möchten gerne morgen anstelle eines langweiligen Discord-Days etwas mit euch für Niki und Kathi machen. Was das genau ist, wissen wir noch nicht, wir haben bisher nur die Idee mit der Collage als gerahmten Druck im Kopf gehabt. Solltet ihr Ideen haben oder etwas ganz Besonderes machen wollen, können wir da morgen gerne drüber reden, nichts ist in Stein gemeißelt.

    Wir wollen mit Sicherheit nichts diktieren oder gar instrumentalisieren. Uns geht es darum, gemeinsam als Gilde etwas zu machen und dabei am Ende vielleicht sogar ein Ergebnis zu haben, das wir Kathi zukommen lassen können. Das mit der Collage ist nur eine Idee gewesen, wenn jemand einen anderen Vorschlag hat, gerne her damit. Es ist ganz bestimmt nicht so, dass wir hinter verschlossenen Türen irgendetwas ausdenken und euch damit diktieren, wie ihr mit dem Thema umgehen sollt.


    Der Termin kommt nur deshalb zustande, weil wir dachten, dass sich einige den Termin eh bereits gemerkt hatten und entsprechen anwesend sind.


    Einen Text bereite ich derzeit vor. Du, Jenni, musst mir aber auch zugestehen, mit dem Thema so umzugehen, wie ich das für richtig erachte. Ich habe am Mittwoch allen, die Niki kannten, bescheid gesagt und dabei hoffentlich niemanden vergessen. Zu erwarten, dass ich direkt ein paar Tage später meinen Abschied ins Forum poste, finde ich gerade ziemlich unangebracht.

    Hallo Icefyre.


    Aufgrund der tragischen Nachricht vom letzten Mittwoch, haben wir uns dafür entschieden, am morgigen Discord-Day etwas in Gedenken an Niki zu unternehmen. Wir möchten gerne eine Collage aus Screenshots der Spiele zusammenstellen, die er mit uns allen zusammen die letzten 7 Jahre gespielt hat und diese zusammen mit einem aktuellen Gildenfoto an Kathi schicken. Deshalb würden wir uns freuen, wenn so viele Mitglieder wie möglich morgen dabei sein könnten.


    Auch, wenn der Umstand ein sehr viel schönerer sein könnte – wir freuen uns auf euch.

    Eure Gildenleitung

    Ich werde da auf jeden Fall reinschauen. So wie Felix habe ich zwar auch die leise Befürchtung, dass man mit WoW Classic zuviel erwartet und dass man eventuell enttäuscht wird, weil der Content einfach nicht mehr neu ist und man das Ganze nicht zum ersten Mal spielt. Allerdings habe ich auch heute noch extrem viel Spaß daran, abermals A Link to the Past durchzuspielen – und das liegt nicht daran, dass ich da so nostalgisch dran hänge, sondern dass es auch heute noch unglaublich viel Spaß macht. Vielleicht gibt's den gleichen Effekt bei WoW Classic, wir werden sehen.