Minecraft und Icefyre – das passt.

Minecraft.

Lego für Erwachsene.

Eine Vielspielgilde ohne Minecraft ist wie ein Sandkasten ohne Schaufel. Nur gut, dass es von der in Minecraft gleich mehrere Arten gibt. Denn so wie die Schaufel im Sandkasten ist nämlich auch Minecraft in Icefyre nur ein Werkzeug, um sich kreativ auszutoben und gemeinsam eine Menge Spaß zu haben. Aber wenn Minecraft schon die Schaufel ist, was sind dann die Schaufeln in Minecraft? - Egal, aber so wie das Bauen von Sandburgen bedingt durch Wetter und Jahreszeiten nicht durchgehend betrieben wird, gibt es auch in Minecraft mal mehr und mal weniger Aktivität.

Quick facts

Eigener Server: Ja (demnächst)
Spielmodi: Survival / Creative
Inhalte: Erkunden, Mining und Farmen, Bauen

Was macht Icefyre in Minecraft?

Sandurgen bauen, Sandkuchen backen und andere Kinder mit Sand bewerfen.

Erkunden

Die prozedural generierte Spielwelt sorgt dafür, dass es überall atemberaubende Landschaften, weitverzweigte Höhlensysteme und skurrile Gebilde zu entdecken gibt – seit Version 1.13 neuerdings auch unter der Wasseroberfläche. Wem das nicht ausreicht, der kann gefährliche Tempel und Minen plündern oder tödliche Monster jagen.

Mining und Farmen

Was auch immer man man in Minecraft machen möchte, meistens braucht man dazu eine ganze Menge Rohstoffe. Einige bekommt man einfach so nebenbei, für andere wiederum muss man tief unter der Erde Minenschächte anlegen oder aufwändige Farmanlagen bauen. Icefyre sorgt auch bei ausufernden Abbauvorhaben für gute Laune in Discord.

Bauen

„Einen Block höher? Nein, auch nicht. Vielleicht da hin? Ja, soe sieht es schon besser aus. Jetzt noch eine andere Holzsorte… Ihhhh, das geht ja gar nicht, schnell weider das andere nehmen“… So oder so ähnlich geht es wahrscheinlich jedem, der etwas in Minecraft bauen will. Deswegen nimmt das neben der Beschaffung der Materialien meist auch die meiste Zeit in Anspruch. Schließlich soll am Ende auch alles perfekt aussehen und die Gildenmitglieder einen für seine Kreativität bewundern.

Eigener Server – Creative und Survival

Aktuell haben wir die Mögichkeit, auf einem öffentlichen Server eines unserer Mitglieder zu spielen. Um dem Ganzen aber in Zukunft auch einen eher privateren Ramen zu bieten, planen wir einen eigenen Server nur für Icefyre-Mitglieder und engste Freunde, was uns zudem mehr Flexibilität in Sachen Serverstruktur, Addons und Regeln bietet. Und so soll das dann aussehen:

Auf der Hauptwelt kann im Survival-Modus das ganze Spektrum an Möglichkeiten genutzt werden, die Minecraft uns bietet. Darüber hinaus gibt es eine spezielle Farmwelt, auf der seltene Ressourcen etwas häufiger zu finden sinden. Dort kann das intensive Farmen von Ressourcen betrieben werden, welches mitunter ganze Landschaften verunstaltet oder gar komplett zerstört und somit nicht die eigentliche Spielwelt beeinträchtigt. Auch für die Performance der Server ist es besser, wenn überdimensioniertes Tier- oder Monsterfarmen auf einer anderen Welt stattfinden.

Daneben gibt es noch die Icefyre Creative-Welt zum Ausprobieren verschiedenster Bauvorhaben, bevor man viel Zeit darin investiert, haufenweise Materialien zu sammeln für etwas, was dann doch nicht so funktioniert, wie man sich das vorgestellt hat.

Vielspielgilde.

World of Warcraft und Co – diese Spiele werden aktuell bei Icefyre gespielt.

Diablo 3
Rocket League

Bewegte Bilder.

Icefyre im Videoformat.

Super Adventure Box (W2-1)

Ein Icefyre-Speedrun durch Welt 2 - 1 der Super Adventure Box.

Super Adventure Box (W1-1)

Welt 1 - 1 der Super Adventure Box im Speedrun.

Icefyre – Hot Winter

Lang ist's her: The "Hot Winter" at Icefyre is coming soon!